PRESSEMITTEILUNG: JANUN Göttingen lädt ein zur Veranstaltungsreihe „Jacke wie Hose?“

Liebe Medienpartner,

der Arbeitskreis KonsuMensch des JANUN Göttingen e.V. wird im Dezember unter dem Motto „Jacke wie Hose?“ eine Veranstaltungsreihe zur Herkunft unserer Kleidung durchführen. Die Termine unserer Events sind:

Mittwoch, 03.12.2014, 19:00 Uhr, ZHG 101

Vorführung der u.a. mit dem Amnesty Human Rights Award ausgezeichneten Dokumentation „China Blue“ mit anschließender Diskussion
Donnerstag, 11.12.2014, 19:00 Uhr ZHG 104
Helen Gimber, eine britische Textil- und Upcyclingdesignerin die in Berlin lebt, spricht über die Produktionsbedingungen unsere Kleidung und unsere Verantwortung.
Sonntag, 14.12.2014, 14:00 Uhr, Stilbrvch
Kleidertauschparty. Ein Ort um alte Schrankhüter gegen neue Schätze zu tauschen. Eintritt frei.

Weitere Informationen können Sie der beigefügten Pressemitteilung entnehmen. Für Rückfragen sind wir unter der 0551-487103 sowie unter der Mail-Adresse konsumensch-goe@janun.de zu erreichen.

Der AK KonsuMensch von JANUN Göttingen e.V. ist eine Gruppe junger Menschen, überwiegend Schülerinnen und Schüler sowie Studentinnen und Studenten, die sich kritisch mit den Zusammenhängen der Globalisierung und den Auswirkungen ihres Konsumverhaltens in der Welt auseinandersetzen. In Göttingen ist KonsuMensch insbesondere für ihre konsumkritischen Stadtrundgänge bekannt, die vor allem bei Schulklassen gefragt sind.

Bei Berichterstattung würden wir uns über einen Beleg/Link freuen.

PRESSEMITTEILUNG